Montag, 28. Februar 2011

Sonntag, 27. Februar 2011

"Staubsauging"

Eine gute Möglichkeit sich nach dem Aufstehen etwas in Schwung zu bringen ist "STAUBSAUGING".
Dieses Indoortraining gibt es schon seit Jahrzehnten jedoch wurde bislang die fördernde Wirkung vor allem von männlichen Sportlern zu wenig erkannt. Gerade Hände, Nacken insbesondere Rückenmuskulatur kann man damit gut stärken. Positiv ist ausserdem dass man keine Vor- und Nachbereitungszeit benötigt, da das "Gerät" (normalerweise) immer in Griffweite ist und nach Beendigung der Einheit einfach nur in die Ecke zurückgestellt werden muss. In diesem Sinne....

keep fit, Tom

Mittwoch, 23. Februar 2011

Rennbericht 24 H Indoor WM Freistadt

Wie auch in den letzten Jahren nutzten wir wieder die 24 H Indoor WM als gute Trainingsmöglichkeit im Februar. Mit leicht verändertem Team (Danny & Barney wurden ersetzt durch Berni & Andi) und neuem Sponsor - starten wir als Team Red Zac Kreisel (www.kreisel.cc). Unser Sponsor Walter war selber in einem 4er Team im Einsatz (Team Sportivo Red Zac Kreisel) und er konnte mit seinen Teamkollegen mit sensationellen Leistungen den Weltmeistertitel holen.

Bei uns ging es gleich zu Beginn heftig zu - nachdem uns Berni  in Führung brachte wurden wir mehrmals vom Defektteufel geplagt - 2 Kettenrisse bei Andi und Umwerferprobleme bzw. ein Umwerferdefekt bei mir ließen unseren Vorsprung auf die Jungs von STIWA bis zur Rennmitte relativ klein. 

Dann zeigte sich aber unsere Konstanz und Erfahrung und  der Vorteil der 29er und wir konnten bis in die Morgenstunden Runde für Runde an Vorsprung herausfahren. Am Enden hatten wir mehr als 11 Runden Vorsprung und so konnten sich drei von uns sechs zum zweiten Mal hintereinander das "Weltmeistertrikot" überstreifen, Tom durfte sich sogar dreimal hintereinander das Trikot mit den Regenbogenstreifen anziehen. 

Résumé: Sturzfreie 80 Trainingskilometer für Tom und 70 für Lukas, dazu noch ein Sieg. Was will man mehr - ein gelungener Saisonauftakt, wenn auch noch nicht im Chiliridertrikot!

Keep on rollin, Lukas

Red Zac Kreisel 4er und 6er Team
... unser Quartier - da fühlt man sich wohl ...
... Tom cruist durch dir Kurve ...

... big wheels ...
... Übergabe Tom an Lukas ...
... so freuen sich Sieger ...
© Bezirksrundschau - Pramhofer
Cooles "on board" Video!



Montag, 21. Februar 2011

Filmtipp

Sparen ist angesagt ... wie man mit gut 20.000 € trotzdem einen witzigen Film machen kann sieht man hier ...

Sonntag, 20. Februar 2011

Sieg beim 24 H Rennen in Freistadt

In der Kategorie der 6er Team haben Tom & Lukas als Fahrer des Red Zac Kreisel Teams (www.kreisel.cc) das 24 H Indoor Rennen gewonnen und sind somit 24 H Indoor "Weltmeister". Bald gibts dazu mehr Infos und Bilder!
Nighty night everyone, Lukas


Hier ein Video vom Rennen


Mittwoch, 16. Februar 2011

Pefekte Rennvorbereitung für Freistadt

Nachdem es ja am Wochenende für Tom und mich zum 24 H Rennen nach Freistadt geht habe ich größten Wert auf eine gute Rennvorbereitung gelegt.

So stand am Dienstag noch der letzte Feinschliff am Programm - den Vor- und Nachmittag habe ich beim Bezirksskitag Wels-Land auf der Höss in Hinterstoder nach dem altbewährten Trainingsprinzip "Train high - live low" absolviert. Als Ergänzung dazu ging es am Abend noch nach Linz zum Spiel der Black Wings (4:3 Sieg gegen den VSV) - um die richtige Kurven- und Ellbogentechnik abzuschauen!

Yeehaw, Lukas

Hinterstoder auf 2000 m mit Blick auf das Tote Gebirge
Black Wings - VSV

Sonntag, 13. Februar 2011

Powerwalking

Was macht man wenn der Schnee für Skitouren fehlt und das Wetter zu kalt/nass fürs Biken ist?

Richtig - Powerwalking und das noch dazu mit der Stirnlampe oder bei Mondschein da machts doppelt Spaß!

Keep on walking,
Lukas

... unser Begleiter - Fritz the cat ...













... zwei Chilis am "Gipfel" ...

Mittwoch, 9. Februar 2011

"Testride"

Heute wurde das Selma kurzerhand einem Funktionstest unterzogen. Die Schaltung lief noch nicht ganz rund deshalb machte ich einen Abstecher zu Walter`s Bikeshop um noch nachzujustieren. Im weiteren Verlauf meines Rides traf ich einen alten Bekannten. Christian alias "Jackson" - der keinefalls was mit dem berühmten Sänger der Neverland Ranch zu tun hat - versuchte sich heuer auch erstmals auf dem Bike. Auf unseren bekannten Trails unterzog ich das Selma noch ein paar Belastungstests die es mit Bravour bestand. Mensch und Material sind also bereit für die 24H Indoor WM nächste Woche.

Yeahhhh...


"Ritter Tom"


Jackson auf Abwegen

Let`s Rock
Tom

Dienstag, 8. Februar 2011

"Bike Building"

Nachdem ich nun doch noch ein Dos ergattern konnte, wurde gestern in einer Nacht- und Nebelaktion mit dem Auf- bzw. Umbau begonnen. Das Selma wurde zur Hardtailrakete umfunktioniert und das Dos wird mich sanft über die 24h Trails tragen. Nicht nur die Formel1 stellt diese Woche ihre neuen Boliden vor, nein auch hier kann man unsere neuen Sportgeräte für die Saison 2011 sehen.

Selma geared aufgebaut


eigens angefertigte Schelle für die Fixierung des vorderen Schaltzuges


noch nicht ganz fertig (Kette, Schaltzüge, Griffe) aber jetzt schon eine Schönheit

Ride & Smile
Tom

Salsa Frostbike 2010

Mike "Kid" Riemer - Salsa Produktmanager - erklärt die Salsa News für 2011

Montag, 7. Februar 2011

Ferdinand GT3 RS


Ein interessantes Projekt mit dem Statement pro Radfahren!

... Cyclocross ...

Die Saison ist zwar schon fast vorüber, die Weltmeister sind gekürt, trotzdem ist CYCLOCROSS immer schön anzusehen!

Sonntag, 6. Februar 2011

"Trainingslager"

Nun ist es soweit, das "Trainingslager" habe ich erfolgreich absolviert. 5 Tage Skikurs in Obertraun - leider bin ich nun gesundheitlich etwas angeschlagen, aber dafür hatten wir täglich Sonnenschein!


Keep well and fit, 
Lukas

Dachsteinmassiv und Gosaukamm
Dachsteinmassiv von der Krippenstein Lodge

Dienstag, 1. Februar 2011

Herzlich Willkommen ...

Nun ist es soweit. Die MTB Saison 2011 wird durch ein neues Team aus dem Kremstal bereichert. Wir, die CHILIRIDERS gehen dabei neue Wege im MTB-Sport.

Unsere Passion "TwentyNiner Bikes" ist hierfür unsere Motivation. Diese Leidenschaft zu leben bzw. zu (er)fahren verbindet nicht nur uns sondern viele Biker auf der ganzen Welt. Vom herkömmlichen Hardtail über Singlespeeder, vom One-Niner bis zum Stahlrahmen. Es gibt fast nichts was man nicht fahren kann.......
Der Spass an unseren Aktivitäten steht für uns natürlich an erster Stelle. Diesen haben wir bei Ausfahrten, gemeinsamen Unternehmungen, Basteleien am Bike usw.

Was die Rennen betrifft werden wir nun neue Ziele verfolgen. Waren es in den vergangenen Jahren meist lokale, oder nationale Rennen so möchten wir nun eher Endurance-Events bestreiten die auch zum Teil ausserhalb unserer Landesgrenze liegen.

In diesem Sinne wird es auf diesem Blog in Zukunft Beiträge zum Thema Twentyniner, Mountainbiken, Ausdauersport und Endurance Events geben - aber nicht wie gewohnt, sondern einfach skurril und anders!

Und nicht vergessen: BigWheel Rider ticken vielleicht etwas anders, aber rollen dafür smoother........that`s it!


Keep the big wheels rollin,
Tom & Lukas