Montag, 29. Dezember 2014

Winterwalking Wonderland

Kurz nach Weihnachten bricht nun der Winter über uns herein. Grund genug die schon lange geplante Hiking-Tour mit Christoph zu unternehmen. Mit dabei auch Meli die sich gemeinsam mit uns durch den frischen Powder kämpfte.

Stay cool, Thomas

"Rotbäckchen" in der Mitte

Kitschig

Hier wurde Meli ein Stückchen getragen..:-)
 

Stay cool, Thomas

Berlin - Prag

Ohne viel Planung - ohne Karte - nur mit Kompass einfach losfahren und schauen welche Trails sich ergeben!

Adventure by bike,
                        Lukas



Dienstag, 23. Dezember 2014

Merry Christmas

Wir schreiben den 23. Dezember 2014. Auf der ganzen Welt wird morgen das Weihnachtsfest gefeiert. Eigentlich sollte es bei uns zu diesem Fest tiefwinterlich weiss sein und die Kälte sollte uns in die warme Stube treiben. Bei Glühwein und Keksen könnte man dann den Tag verbringen.
Doch das aktuelle Wetter erinnert eher an das kommende Frühjahr! Bei föhnigen 15°C packten wir heute die Bikes aus für eine Nachmittagsrunde. Die ungewohnten Bedingungen luden zum Trailsurfen nur so ein. Ein wirklich gelungener Ride.
 
Merry Christmas wünschen die Chiliriders! 
 
Aufi geht`s..
 
"Des is unsa Bankerl"


Versunken - aber nicht im Schnee :-)

Kurze Rast..


Wunderbarer Ausblick

Die letzten Sonnenstrahlen

 

Sonntag, 21. Dezember 2014

The Push

Nachdem wir ja keinen Schnee haben, gibts wenigstens ein Fatbike Schneevideo.

Waiting for cold weather,
                                   Lukas



The Push - A Salsa Cycles Short Film from Salsa Cycles on Vimeo.

Freitag, 12. Dezember 2014

Red Bull Velodux

Wir befinden uns im Jahre 2014 n. Christus. Ganz Helvetien ist von Motoren besetzt… Ganz Helvetien? Nein! Ein von unbeugsamen Eidgenossen bevölkerter Fleck hört nicht auf, den Zylindern, Elektroniken und Einspritzventilen Widerstand zu leisten. Mit dem Ziel, Nostalgie authentisch und doch mit dem gewissen Etwas aufleben zu lassen, präsentiert Red Bull Velodux am 8. November in Estavayer-le-Lac Radquer so, dass gar den alten Römern der Himmel auf den Kopf gefallen wäre. Was es für Red Bull Velodux braucht? Zwei Drahtesel, zwei Paar Waden, Durchhaltewillen, Kraft, Fahrkönnen, Technik und zu guter Letzt: keine Angst vor Muskelkater und Schlamm... 

 Fresh,
        Lukas